NEWSLETTER BESTELLEN & EXTRA GUTES REISEKARMA SICHERN!
Auslandskrankenversicherung für Studenten

Reisekrankenversicherung für Studenten

Flexibler Versicherungsschutz auf Reisen

Ein Auslandssemester in Australien, ein Praktikum in den USA oder eine ausgedehnte Rucksackreise durch Asien – als Student hast du auf Reisen ganz besondere Anforderungen. Mit unserer Auslandskrankenversicherung gehen wir speziell auf deine Wünsche ein und bieten dir einen Versicherungsschutz, der über eine normale 0815-Reise hinausgeht. Unser Auslandskrankenschutz ermöglicht dir eine sehr lange Versicherungsdauer von bis zu 5 Jahren, arbeiten im Ausland ist mitversichert und on Top gibt es eine besonders günstige Prämie für alle bis 39 Jahre.

Ist eine Reiseversicherung wirklich nötig?

Unsere Antwort: Ja, unbedingt! Bei Badeurlauben, ausgedehnten Fernreisen und vor allem bei Auslandssemestern, Praktika o.ä. ist eine gute Auslandsreiseversicherung Gold wert! Egal, ob verdorbenes Essen, einmal am Strand umgeknickt oder schlimmere Verletzungen beim (Extrem-)Sport - solche Unglücksfälle sind schnell mal passiert. Dann wird es ohne Reisekrankenversicherung richtig teuer, denn Arztkosten im Ausland sind oft sehr hoch. Mit der richtigen Versicherung sparst du aber nicht nur Geld, sondern schonst auch noch dein Nervenkostüm! Und das ganze für wenig Geld! Überzeug dich selbst - hier kannst du deine Prämie ganz leicht selbst berechnen:
jetzt Prämie berechnen

Warum ist unsere Auslandkrankenversicherung genau das Richtige für dich?

1. Lange Versicherungsdauer
Wir versichern deinen Auslandsaufenthalt bist zu 60 (!) Monate lang! Und das zu absolut erschwinglichen Prämien. Das heißt, du brauchst dir vor allem bei längeren Praktika oder Auslandssemestern keine Sorgen um die Versicherung zu machen.

2. Flexible Versicherungsdauer
Du möchtest dir das Ende deiner Reise offen halten? Schließe die Versicherung lieber etwas länger ab. Wenn du vor Ablauf wieder zurückkommst – kein Problem! Die nicht genutzten Monate erstatten wir dir selbstverständlich zurück. Und keine Angst: Zur Not kannst du deine Versicherung natürlich auch während der Reise verlängern. Das muss allerdings geschehen, bevor deine ursprüngliche Versicherung abläuft und kann nur einmal erfolgen!

3. Arbeiten im Ausland
Ja, du darfst im Ausland arbeiten! Das klingt ganz selbstverständlich, ist es aber nicht! Bei vielen Versicherungen ist das nicht erlaubt. Bei uns schon. Und das bei vollem Versicherungsschutz.

4. Versicherung für Extreme
Auf deiner Liste stehen Bungee-Jumping, Raften, Fallschirmspringen und Känguru-Boxen? Ab dafür! Wir versichern alle Sportarten – auch die, die besonders viel Spaß machen und die Extremen. Ausgenommen: Profisport und Wettkämpfe. Aber ansonsten wünschen wir Hals- und Beinbruch!

5. Heimweh inklusive
Deine Oma hat Geburtstag, dein Hamster bekommt Junge oder du hast Heimweh – auf jeden Fall möchtest du kurz mal nach Hause. Wenn du bei uns eine Reise-Krankenversicherung für mehr als vier Monate abschließt, ist ein Heimataufenthalt von bis zu sechs Wochen pro Jahr automatisch mitversichert. Wie auch unterwegs werden dann Kosten für Notfälle übernommen, allerdings nicht für Vorsorgeuntersuchungen. Reise-Unterbrechung bedeutet übrigens: eine vorübergehende Rückkehr ins Heimatland und anschließende Weiterreise ins Ausland innerhalb der versicherten Zeit.
jetzt Prämie berechnen

SCHNELLE HILFE: 24-Stunden-Notfall-Service

Bei Schadensmeldung und Hilfe im Notfall im Ausland muss es vor allem schnell gehen. Der 24-Stunden-Notfall-Service ist dabei rund um die Uhr und 7 Tage die Woche für dich da. Damit die Abwicklung auch während deiner Reise unkompliziert funktioniert, kannst du deine komplette Schadensabwicklung online machen. So musst du uns nicht irgendwelche Rechnungen oder Belege mit der Post schicken, sondern kannst sie einscannen oder abfotografieren. Trotzdem solltest du Originalbelege und Rechnungen aufbewahren, da sie nach Reiseende eventuell noch im Original benötigt werden.
Was tun im Notfall?

Du hast noch Fragen zu deiner Reiseversicherung?

Weitere Versicherungsprodukte im Überblick:

Damit du deinen Auslandsaufenthalt ganz unbesorgt starten kannst, haben wir noch weitere Versicherungsangebote für dich. Zum Beispiel die Reiserücktritt- und Reise-Abbruchversicherung. Und weil wir unsere Pappenheimer kennen, greift unsere Reiserücktritt- und Reise-Abbruchversicherung auch, wenn du die Reise absagen musst, weil dein Praktikum, Auslandsemester oder dein Au-Pair-Aufenthalt geplatzt ist. Und sogar eine nicht bestandene Prüfung oder die Wiederholung eines Schuljahres sind bei uns versicherte Stornogründe. Passt!

Überlege auch, ob du verschiedene Leistungen nicht gleich kombinieren möchtest. Dann empfehlen wir dir unsere Versicherungspakete in Anspruch zu nehmen. Der STA Travel Basisschutz umfasst sowohl eine Reise-Unfallversicherung als auch eine Reise-Haftpflichtversicherung. Der STA Travel Komfortschutz enthält zusätzlich zu Unfall- und Haftpflicht- noch eine Reisegepäck-Versicherung. Eine Klappe, alle Fliegen. Bämm.

Weil wir wissen, dass ihr die Freiheit und den Fahrtwind um die Nase liebt, kommt hier also unser Rund-Um-Sorglos-Paket für euren Trip auf vier Rädern auf den Straßen dieser Welt. Mit unserer Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung erlebst du mit deinem Mietwagen oder Camper keine bösen Überraschungen: Unfall oder Diebstahl – unsere Versicherung übernimmt den Selbstbehalt-Anteil, wenn es wirklich dazu kommt.