off the path lesereise

Off The Path Leserreise

Jeden Tag ein neues Abenteuer

Sebastian und seine Freundin Line vom Reiseblog Off The Path sind bekannt dafür, dass sie jeden Tag zu einem neuen Abenteuer machen und gerne mal den Adrenalinpegel nach oben schrauben. Sie passen also zu STA Travel, wie der Tafelberg nach Kapstadt.

Darum haben wir uns auch zusammengetan und die Off The Path Leserreise kreiert, bei der sieben Teilnehmer zusammen mit Sebastian und Line jeden Tag ein neues Abenteuer in Südafrika erleben konnten. Gemeinsam haben sie die Lieblingsecken von Kapstadt und Umgebung erkundet und sind anschließend entlang der Garden Route bis nach Port Elizabeth gefahren. Sie waren zusammen auf Safari, sind mit Robben geschnorchelt, am Gummiseil von einer Brücke gesprungen und so vieles mehr! Und das kannst du auch erleben!

Sebastian Canaves

Sebastian ist Kopf und Gründer von Off the Path und sein Ziel ist es, jeden Tag zu einem Abenteuer zu machen. Auf seinem Abenteuer-Reiseblog sammelt er alle seine Tipps und Erfahrungen und da gibt es immer wieder verrückte Geschichten zu erzählen. So ist er aus einer Höhe von 15.000 Fuß aus dem Flugzeug über Queenstown, Neuseeland, gesprungen, hat an einem 50 Kilometer Kanumarathon in Schweden teilgenommen und war mit Walhaien an der Westküste Australiens schwimmen. Und klasse Tipps, wie man auf Reisen neue Leute kennenlernt, hat Sebastian außerdem.
Mehr von Off the Path

Off The Path Leserreise Südafrika

ab € 1.899Von Kapstadt bis Port Elisabeth

Du willst dir ein genaues Bild von der Reise machen? Dann lies dir den Erfahrungsbericht auf dem Off The Path Blog durch, lass es dir von einer Teilnehmerin im Podcast erzählen oder wirf einen Blick auf den Reiseverlauf.

Das kannst du alles auch erleben und die Reise einfach bei uns nachbuchen oder dir ein individuelle Angebot erstellen lassen.

Das war die Off The Path Leserreise 2018

Off The Path in Ecuador

Sebastian von Off the Path liebt Abenteuer genau so sehr wie wir. Daher hat er sich mit uns auf die Suche nach einigen außergewöhnlichen Erlebnissen in Ecuador gemacht und erlebt hat er wirklich so Einiges: Rafting, Wandern oder mit dem Mountainbike den Vulkan Cotopaxi hinunter düsen...

Hier geht's zu Sebastians Reisebericht über Ecuador >>

 

Ecuador Multisports

Sebastians Erlebnisreise ab/bis Quito

ab € 8999 Tage
  • Dein actiongeladenes Multisport Abenteuer in Ecuador!
  • Raften auf dem Rio Jatunyaku im Amazonas-Dschungel
  • Trek im Llanganates-Nationalpark
  • Mountain Biking am Vulkan Cotopaxi
  • Optional: Entspannen in Thermalquellen

Was sind eigentlich Erlebnisreisen?

Die Welt ganz individuell erleben – gemeinsam mit einer Gruppe Gleichgesinnter! Das Prinzip unserer Erlebnisreisen ist einfach: wir möchten, dass du die Welt in all ihrer Vielfalt so authentisch erlebst, wie sie ist. Entdecke die Welt abseits der Touristenpfade und sei immer ganz nah dran: ob an einer Küste mitten unter tausend Kaiserpinguinen, im Getümmel eines Nachtmarktes oder im Wüstencamp. Genau das verstehen wir unter authentischem Erleben, zusammen mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt.
Zu den Erlebnisreisen in der ganzen Welt