Salar de Uyuni, Bolivien

Von La Paz nach Buenos Aires – Anden & Atacama

15 Tage

Von La Paz nach Rio de Janeiro

ab € 1599

Erlebe Südamerika in nur zwei Wochen und entdecke den Geist der Inka in La Paz, die Geburtsstadt des Tangos in Buenos Aires und die surrealen Landschaften der Atacama-Wüste und Salar de Uyuni. Mit anderen jungen und lebensfrohen Reisenden kannst du die Kolonialstädte und historischen Kulturen entdecken, die Salztonebene von Uyuni und die Wüste des Altiplano mit Allradfahrzeugen durchqueren und die unglaubliche Landschaft und einzigartige Kultur Nordargentiniens erleben. Du musst dich nicht zwischen Wildnis und Stadt entscheiden - mach einfach alles und begeistere dich für das Abenteuer deines Lebens!

Das ist inklusive:

  • Unterbringung: Einfache Hotels (Zweibettzimmer) (10 Nächte), Hostels (Mehrbettzimmer) (1 Nacht), Nachtbus (1 Nacht), einfaches Hotel/von G Adventures unterstützte Lodge während der Durchquerung der Salar de Uyuni (2 Nächte, Mehrbettzimmer)
  • Mahlzeiten: 10 Frühstück, 2 Mittagessen, 2 Abendessen
    Plane USD345-450 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein
  • Transportmittel: Inlandsflug, lokaler Bus, Minibus, Taxi, Flugzeug, Fähre, zu Fuß
  • Englischsprachiger Guide während des gesamten Trips, lokale Guides
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Die Reisetermine findest du hier.

Ist diese Reise etwas für mich?

Reiseart: 18-to-Thirtysomethings (Rasante, frische und unterhaltsame Erlebnisreisen, auf denen immer was los ist – speziell für junge, kostenbewusste Reisende gemacht.)

Reisestil: Basic (Einfache und saubere Hotels und Hostels; leistbare öffentliche und private Transportmittel; zahlreiche optionale Aktivitäten.)

Fitness-Faktor: 3 - Mäßig (Neben Spaziergängen können einige Trips leichte Wanderungen, Radtouren, Raftingausflüge oder Kajakfahrten beinhalten.)

Reisetyp: Kleine Gruppe (Erlebnis in kleinen Gruppen; Max. 18, im Schnitt 14.)

Mindestalter: 18-39

Reiseverlauf

Tag1
La Paz

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Tag2
La Paz/Sucre

Du hast einen Tag zur freien Verfügung, um die Märkte und engen Gassen der Stadt zu erkunden, bevor du mit dem Nachtbus nach Sucre weiterreist.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag3 - 4
Sucre

Du hast Zeit zur freien Verfügung, um die ehemalige bolivianische Hauptstadt zu erkunden oder auch wandern oder mountainbiken in der Umgebung zu gehen. Die Fahrt geht dann in südlicher Richtung nach Sucre, wo es an den beiden Tagen unheimlich viel zu entdecken gibt. Du kannst ins Getümmel der Stadt eintauchen oder eine optionale Aktivität wie beispielsweise einen Ausflug zu einem alten Herrenhaus eines Zinnbarons, Mountainbiken oder Wandern ausprobieren.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag5 - 6
Sucre/Potosí

Tauche ein in die faszinierende Welt des bolivianischen Hochlands und reise in den Süden zur Stadt Potosí, welche als eine der höchstgelegenen Städte der Welt bekannt ist. Diese UNESCO-Weltkulturerbestätte hat eine turbulente Geschichte als ehemaliges Zentrum des Silberbergbaus in der Kolonialzeit zu bieten.

Erkunde bei einem entspannten Spaziergang die reiche Geschichte der Stadt, besuche den lebhaften Markt und tausche dich mit den freundlichen Einheimischen aus. Lass dich von der Schönheit und dem Charme dieser faszinierenden Stadt verzaubern!

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag7
Potosí/Uyuni

Fahrt nach Uyuni, dem Ausgangspunkt für den Ausflug in die größte Salzpfanne der Erde.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag8
Uyuni/Salzwüste und Wüstenüberquerung

Wir fahren durch die malerische Landschaft Boliviens bis wir schließlich in der Stadt Uyuni ankommen. Trotz ihrer abgelegenen Lage und dem anspruchsvollen Klima (es ist größtenteils kalt und stürmisch) ist Uyuni bekannt als "Boliviens Lieblingstochter". Hier beginnt unser aufregender zweitägiger Ausflug mit Allradfahrzeugen durch die Salzebene Salar de Uyuni (auch Salar de Tunupa).

Komm zur Ruhe und mach es dir in deinem Salzstein-Bungalow bequem, der mit Salzböden und Salzmöbeln ausgestattet ist. Im Anschluss kannst du an einer geführten Wanderung zum Gipfel des heiligen Berges Jukil teilnehmen, um den atemberaubenden Blick auf das Tal zu genießen. Später kannst du ein Abendessen genießen, das von den Frauen der Gemeinde mit frischen regionalen Zutaten zubereitet wurde.

Hinweis: Während der Regenzeit kann der Reiseablauf ein wenig abweichen, da einige Routen überflutet sein können. Wir bieten eine ganz besondere Unterbringung in der Uyuni-Salzpfanne. Anstatt der sehr einfachen Schutzhütten und Privatunterkünfte, auf die die meisten Anbieter hier zurückgreifen, bieten wir dir einfache, aber komfortable Hotels an, die mit Solarkollektoren für die Strom- und Warmwassererzeugung ausgestattet sind. Es gibt Mehrbettzimmer mit jeweils einem eigenen Bad. Das Essen wird aus lokalen Zutaten zubereitet, von denen die meisten direkt vor Ort angebaut werden.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück | Abendessen

Tag9
Salzseen und Wüstenüberquerung

Heute fahren wir weiter durch die Wüste und genießen die Landschaft, während du rote und blaue Lagunen sowie faszinierende Felsformationen entlang der Strecke passierst. Wenn du die Augen offen hältst, kannst du wilde Lamas, Alpakas und sogar Flamingos tief in der Wüste entdecken!

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück | Mittagessen | Abendessen

Tag10
Salzwiesen und Wüstendurchquerung/San Pedro de Atacama

Steh früh auf und genieße die atemberaubende Landschaft der Uyuni-Salzpfanne. Dort gibt es Vulkane, Salzseen und Geysire, die du auf keinen Fall verpassen solltest. Danach geht es weiter zur Grenze, wo wir mit dem Bus nach San Pedro de Atacama in Chile fahren. Die lange Fahrt ist jedoch keineswegs langweilig, denn wir fahren durch die wunderschönen trockenen Wüstenregionen von Argentinien und Chile. Wir machen Halt in San Pedro de Atacama, einer kleinen Stadt am Rande der Atacama-Wüste, dem trockensten Ort der Welt.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück | Mittagessen

Tag11
San Pedro de Atacama

Es gibt jede Menge optionale Ausflüge hier, wie zum Beispiel Radfahren, den Besuch von nahegelegenen Ruinen, Reiten oder eine Tour durch das Tal des Mondes.

Tag12
San Pedro de Atacama/Salta

Reise nach Salta (Grenzüberquerung nach Argentinien), einer Stadt im Valle de Lerma in Nordargentinien, das bekannt ist für seine köstlichen lokalen Spezialitäten, wie z.B. Empanadas Salteñas, ist eine großartige Möglichkeit, die Gegend zu erkunden. Wenn du die Stadt besuchst, solltest du auf jeden Fall die Empanadas Salteñas probieren! Abends besteht optional die Möglichkeit, bei einer der Peña-Folklore-Vorführungen ein lokales Fest zu erleben.

Tag13
Salta

Heute kannst du die Stadt erkunden und die lokale Küche genießen. Optional kannst du die Schlucht der Muscheln in Cafayate besuchen und das Archäologische Hochlandmuseum erkunden.

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag14
Salta/Buenos Aires

Statt einer langen Busfahrt bringt dich ein kurzer Flug nach Buenos Aires. Nach der Erkundung der Stadt kannst du dich in einem der vielen Cafés oder Restaurants entlang der Straße ausruhen und den gemütlichen Lebensstil Argentiniens genießen. Vergiss nicht, die saftigen Steaks und Grillgerichte zu probieren!

Inbegriffene Mahlzeiten:

Frühstück

Tag15
Buenos Aires

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Es empfiehlt sich, zusätzliche Übernachtungen nach dem Trip zu buchen, um das faszinierende Buenos Aires noch weiter erkunden zu können.

Reisetermine

ReisenPreise
Mai 2023-Januar 2025ab 1.599€*

Angebotsbedingungen

Wir helfen dir gerne bei der Buchung des Hin- und Rückflugs und sorgen dafür, dass du rechtzeitig deinen Mietwagen annehmen kannst. 

*Der angegebene Preis versteht sich pro Person in Euro. Vorbehaltlich Verfügbarkeit. Bitte sprich uns auf die detaillierten Angebotsbedingungen dieses Angebots an.

Veranstalter der Reise ist Explorer World of Travel GmbH, Unternehmenssitz: Hüttenstraße 17, 40215 Düsseldorf. Es gelten die AGB des Veranstalters.