Städtetrips

Lust auf ein neues Abenteuer? Entdecke faszinierende Metropolen und charmante Hauptstädte mit unseren exklusiven Städtetrips! Ob exotische Destinationen oder europäische Highlights – wir haben die aufregendsten Kurzreisen zusammengestellt.

Jetzt günstig Städtereise buchen

Tipps für die Planung eines Städtetrips

Ein Städtetrip kann eine aufregende und unvergessliche Erfahrung sein. Damit alles Reibungslos läuft, haben wir ein paar unschlagbare Tipps für dich: 

  • Bevor du in eine Stadt reist, ist es super wichtig, dass du dich vorher schlau machst! Schau dir an, was es für coole Sehenswürdigkeiten gibt, welche Aktivitäten du dort machen kannst und wo die absolut besten Restaurants und Shops zu finden sind. 
  • Packe leicht und effizient, so erleichterst du dir das Reisen. Gerade bei einem Städtetrip bist du viel unterwegs, da solltest du geeignete Kleidung für die geplanten Aktivitäten dabei haben. 
  • Informiere dich über öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt. 
  • Ganz wichtig: Plane aber nicht alles durch, sondern genieße auch mal die freien Tage

Städtetrips in Europa

Ob Helsiniki, Stockholm oder Lissabon - Europa hat so einige spannende Städte zu bieten, die es zu entdecken gilt. Das praktische? Du bist relativ schnell am Ziel - so kannst du auch mal ein verlängertes Wochenende nutzen, um dem Alltag zu entfliehen. Lass dich inspirieren von einigen der schönsten Städte Europas!

Dubrovnik

Dubrovnik, die "Perle der Adria", ist ideal für einen Städtetrip. Die Altstadt, UNESCO-Weltkulturerbe, bietet schöne Gassen und historische Sehenswürdigkeiten. Genieße die Aussicht von den Stadtmauern und besuche zum Beispiel die Insel Lokrum. Essen kostet etwa 10-15 €, Übernachtungen ab 60-80 € pro Nacht.

Stockholm

Stockholm - Erkunde die Altstadt Gamla Stan, besuche das Königsschloss und das Vasa-Museum. Genieße die Natur im Königlichen Nationalstadtpark oder auf einer Bootstour durch die malerischen Kanäle. Essen gibt es für etwa 10-20 €, Übernachtungen ab 70-100 € pro Nacht. 

Lissabon 

Lissabon, die charmante Hauptstadt Portugals, ist perfekt für einen Städtetrip. Erkunde die engen Gassen des historischen Viertels Alfama und besuche das Hieronymus-Kloster sowie den Turm von Belém. Genieße die fantastische Aussicht von den Hügeln der Stadt. Essen kostet etwa 10-15 € pro Person.

Fragen & Antworten zu deiner nächsten Städtereise

Warum eine Städtereise?

Erkunde auf einer Städtereise die perfekte Mischung aus Shopping, Sightseeing und Entspannung in erstklassigen Hotels. Tauche ein in faszinierende Metropolen und genieße dabei gleichzeitig Momente der Erholung.

Wie lange dauert eine Städtereise?

Um das volle Potenzial einer Stadt zu erleben, solltest du mindestens zwei volle Tage einplanen. Mit zunehmender Aufenthaltsdauer hast du die Möglichkeit, nicht nur die Hauptattraktionen zu erkunden, sondern auch verborgene Schätze zu entdecken. Ein längerer Aufenthalt ermöglicht es dir, deinen Besuch stressfrei zu gestalten und die Stadt in aller Ruhe zu genießen.

Wie kann ich bei einem Städtetrip Geld sparen?

Um auf deinem Städtetrip Geld zu sparen, kannst du zum Beispiel nach günstigen Unterkünften suchen, öffentliche Verkehrsmittel nutzen anstatt Taxis, lokale Märkte besuchen und kostenlose Sehenswürdigkeiten erkunden. Außerdem lohnt es sich, im Voraus nach Rabatten und Angeboten für Attraktionen und Aktivitäten zu suchen.

Welche Dinge sollte ich bei meinem Städtetrip nicht vergessen? 

Auf einem Städtetrip solltest du neben den üblichen Reiseutensilien wie Kleidung, Toilettenartikeln und Reisedokumenten auch eine Karte der Stadt, einen Reiseführer oder eine Reise-App, eine Trinkflasche und eventuell eine Regenjacke oder Sonnenschutz mitnehmen, je nach Reiseziel und Jahreszeit.

© Photo by Aayush Gupta on Unsplash

Ein Städtetrip mit dem Mietwagen 

Für einen Städtetrip gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Mobil zu sein. Eine beliebte Option ist es, sich einen Mietwagen zu nehmen, um flexibel von einem Ort zum anderen zu gelangen. Mit einem Mietwagen hat man die Freiheit, zu jeder Tages- und Nachtzeit die Stadt zu erkunden und auch abgelegene Orte zu besuchen.