Coral Bay, Westaustralien

Ningaloo Abenteuer: Riffparadies in Westaustralien

10 Tage

von Perth nach Broome

ab € 2065

Diese Bus-Camping-Tour von Perth zum Ningaloo Riff verspricht ein unvergessliches Abenteuer zu sein, das dich mit spektakulären Landschaften, einer vielfältigen Tierwelt und unvergleichlichen Naturerlebnissen begeistern wird. Tauche ein in die Schönheit Westaustraliens und lass dich vom Ningaloo Riff verzaubern, während du eine unvergessliche Reiseerinnerung schaffst!

Das ist inklusive:

  • 6 Übernachtungen in Hostels mit Gemeinschaftsbädern, 3 Camping-Übernachtungen
  • Fahrt im Allradfahrzeug
  • 9 x Frühstück, 10 x Mittagessen, 9 x Abendessen
  • englischsprachige Reiseleitung/Fahrer
  • Eintrittsgelder für Nationalparks
  • Besichtigungen und Aktivitäten lt. Programm

Highlights

  • Erkunde die beeindruckende Tierwelt am Shark Bay, darunter Delfine und Schildkröten.

  • Beobachte einheimisches Wildleben zu Lande, zu Wasser und in der Luft 

  • Bunte Korallenriffe: Das Ningaloo Reef ist für seine farbenfrohen Korallenriffe bekannt. 

  • Mantarochen-Begegnungen: Das Ningaloo Reef beherbergt auch eine beträchtliche Anzahl von Mantarochen. 

  • Entspanne an den wunderschönen Stränden von Coral Bay und genieße das klare, türkisfarbene Wasser. 

  • Erkunde die atemberaubenden Schluchten, Felsformationen und Küstenlandschaften im Kalbarri National Park. 

  • Karijini Nationalpark: erkunde die beeindruckenden Wasserfälle und natürlichen Pools.

Reiseverlauf

Tag1
Perth - Kalbarri

Deine Australien Rundreise durch den Westen beginnt in Perth, der Hauptstadt Western Australias. Die Reise führt dich in Richtung Norden zum Nambung Nationalpark mit seinen faszinierenden Pinnacles. Diese Kalksteinsäulen erheben sich bis zu vier Meter hoch aus dem vielfarbigen Wüstenboden und wurden vor 25.000 bis 30.000 Jahren geformt. Die Besichtigung der Säulen ist ein unbedingtes Muss an der Coral Coast. Fahre weiter zu Westaustraliens eigenem Pink Lake in Port Gregory. Von hier aus geht es weiter über Geraldton in die ruhige Strandstadt Kalbarri, wo du übernachten wirst. 

Mahlzeiten: Mittagessen und Abendessen
Unterbringung: Hostel in Kalbarri  

Tag2
Kalbarri - Shark Bay 

Der Tag beginnt mit einer kurzen Fahrt zur Murchison Gorge im Kalbarri Nationalpark. Das Naturreservat ist gekennzeichnet von einer spektakulären Küstenlinie. Rote, vom Wind geformte Klippen ragen hier aus dem tiefblauen Indischen Ozean. Hier hast du genügend Zeit, um die beeindruckenden Felsformationen „Nature‘s Window“ und „Z-Bend Gorge“ zu entdecken. Abenteuerlustige haben die Möglichkeit, sich in eine der Schluchten abzuseilen (optional). Nach dem Mittagessen fährst du zum wunderschön gelegenen Shell Beach, der aus Millionen herzförmiger Muscheln besteht. Du übernachtest an der zum Weltnaturerbe gehörenden Shark Bay. Die Bucht erfüllt als einer von weltweit 16 Standorten, alle vier Kriterien der UNESCO, um als Weltnaturerbe gelistet zu werden. Dazu gehören: biologische Vielfalt, einzigartige Naturschönheit, Beitrag zur Geschichte der Erde in Verbindung mit ökologischen – und geologischen Prozessen. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Übernachtung: Hostel in Monkey Mia

Tag3
Shark Bay - Coral Bay 

Deine Fahrt führt dich zunächst über die Peron Halbinsel zum Strand von Monkey Mia. Hier erwarten dich mit etwas Glück die berühmten Monkey-Mia-Delfine und Pelikane, die den Besuch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis machen. Die Delfine sollen bis ans Ufer herankommen, um sich füttern zu lassen. Auf dem Weg in Richtung Carnavon besuchst du noch Hamelin Pool. Das Meeresnaturschutzgebiet beherbergt eine Kolonie von Stromatoliten, der ältesten Lebensform der Erde. Von einem Steg hat man eine gute Sicht auf die uralte Lebensform. Im Anschluss erreichst du schließlich die traumhafte Coral Bay am Ningaloo Reef, das sich circa 300 km an der Küste Westaustraliens erstreckt. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen Unterbringung: Hostel in Coral Bay

Tag4
Coral Bay - Exmouth 

Entdecke, an diesem zur freien Verfügung stehenden Tag, das fantastische Ningaloo Reef, das unmittelbar vor dem Strand von Coral Bay beginnt. Gehe zum Beispiel schnorcheln, unternehmen eine Fahrt mit dem Glasbodenboot oder einen Helikopterrundflug. Beeindruckend ist auch ein Tauchgang mit den majestätischen Mantarochen, die sich ganzjährig in der Bucht aufhalten.  Am späten Nachmittag erreicht du dein Tagesziel Exmouth.   

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen Unterbringung: Hostel in Exmouth

Tag5
Exmouth

Der heutige Tag deiner Westaustralien Rundreise steht dir ebenfalls zur freien Verfügung. Unternimm vielleicht eine kurze Wanderung zum Aussichtspunkt vom Vlamingh Head Lighthouse. Am unberührten weißen Sandstrand der Turquoise Bay, die auch ein sehr beliebter Schnorchelplatz ist, kannst du entspannen. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Unterbringung: Hostel in Exmouth

Tag6
Exmouth - Karijini Nationalpark 

Deine Reise geht landeinwärts in Richtung Karijini Nationalpark, vorbei an weitläufigen Rinderfarmen. Zunächst hältst du in der kleinen Stadt Tom Price, bekannt für den Abbau von Eisenerz. Im Anschluss fährst du weiter zum Karijini Nationalpark. Hier erwartet dich neben außergewöhnlicher Landschaft auch der Campingplatz mitten im Outback. Von hier hast du einen spektakulären Blick auf die Hamersley Range, zu der die 20 höchsten Berge Australiens gehören. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Übernachtung: Camping in Karijini 

Tag7
Karijini Nationalpark 

Heute hast du genügend Zeit den Karijini Nationalpark mit seinen zahlreichen, atemberaubenden Schluchten zu erkunden. Die Hamersley Range wurde vor über 2.5 Milliarden Jahren geformt und gehört zu den weltweit einzigartigsten Felsformationen. Wandere durch die Schluchten der Range und bestaune zum Beispiel die leicht zugänglichen Fortescue Falls in der Dales Gorge. Genieße je nach Wetterlage ein kühles Bad in einem der Wasserlöcher. Empfehlenswert ist auch ein Marsch zum Oxer’s Lookout, von hier hast du eine phänomenale Sicht auf insgesamt vier Schluchten, die hier zusammentreffen. Dazu gehören – die Red Gorge, der Weano Gorge, der Joffre Gorge und der Hancock Gorge. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Übernachtung: Camping in Karijini 

Tag8
Karijini Nationalpark 

Falls du gestern nicht alle Aktivitäten umsetzen konntest, hast du heute die Gelegenheit dazu. Entdecke das natürliche Amphitheater der Joffre Schlucht oder laufe zur Kalamina Gorge. So geht ein weiterer ereignisreicher Tag im Karijini Nationalpark zu Ende. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Übernachtung: Camping in Karijini 

Tag9
Karijini Nationalpark - Pilbara Region 

Heute fährst du weiter in die Bergbaustadt Port Hedland. Bei einem Zwischenstopp lernst du Näheres über diese Stadt und den Abbau von Eisenerz. Port Hedland ist auch ein beliebter Angelspot. Des Weiteren kann man hier Wale (Juli – September) beobachten und Schildkröten, die zum Beispiel am Cemetery Beach ihre Eier ablegen. Im Anschluss fährst du weiter zu deiner Unterkunft, einem Camp in der Pilbarra Region. 

Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Übernachtung: Camping in Pardoo Station

Tag10
Pilbara Region - Broome 

Du machst dich heute auf den Weg nach Broome. Auf der Fahrt hältst du am traumhaften 80 Mile Beach und hast hier die Möglichkeit den Strand bei einem Spaziergang zu erkunden. Im Anschluss geht es nach Broome, die Perlenhauptstadt Australiens liegt am Indischen Ozean. Die Stadt ist berühmt für ihre unberührten Strände und zahlreichen Buchten. Ein weiteres Highlight ist der Sonnenuntergang am Cable Beach, mit dem du heute das Ende deiner Australien Reise ausklingen lassen kannst.

Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

Angebotsbedingungen

Der angegebene Preis versteht sich pro Person in Euro. Vorbehaltlich Verfügbarkeit. Bitte sprich uns auf die Angebotsbedingungen der einzelnen Angebote an.

Veranstalter der Reise ist Explorer World of Travel GmbH, Unternehmenssitz: Hüttenstraße 17, 40215 Düsseldorf. Es gelten die AGB des Veranstalters.