Flug & Camper Südafrika

13 Tage

Flüge ab Frankfurt + 12 Tage Camper

ab € 999

Südafrika ist mit seinen traumhaften Küstenabschnitten, einem unberührten Hinterland, seinen modernen Städten sowie Dörfern mit bewahrten Kulturen ein absolutes Traumziel. Noch schöner wird es mit einer gehörigen Portion Flexibilität, wenn du deine Route selbst bestimmen kannst. Sichere dir jetzt deinen Camper-Roadtrip ab Kapstadt oder Johannesburg und erkunde das Land in deinem eigenen Tempo. Wie wäre es z.B. mit einem Trip entlang der berühmten Garden Route?

Corona-Schutz hinzubuchbar! Möchtest du auf deiner Reise auf Nummer sicher gehen? Dann sprich uns einfach auf den Corona-Reiseschutz an.
 

Inklusivleistungen Fly & Drive Südafrika

  • Flüge in der Economy Class ab Frankfurt nach Kapstadt oder Johannesburg (andere Abflughäfen zu abweichenden Preisen möglich)
  • 12 Tage Britz 4x4 Single Cab Camper inkl.: Standardversicherung mit Selbstbeteiligung (ZAR/N$ 50.000,- bzw. USD 5.000,-) im Fall eines Unfalls oder Schadens am Fahrzeug und am Eigentum Dritter; unbegrenzte Kilometer; Campingausstattung & mehr

Inspiration für deinen Roadtrip durch Südafrika ab Kapstadt

Kapstadt, Chapman's Peak Drive & Garden Route

Und schon landest du in einer der beliebtesten Metropolen Südafrikas: Kapstadt. Um dich nach deiner Anreise etwas zu stärken, führt es dich direkt ins Hafenviertel zur V&A Waterfront. Du schlenderst entspannt entlang an zahlreichen Lokalen und Geschäften, lauschst der Livemusik und genießt den erstklassigen Blick auf den Tafelberg. Majestätisch und rund 1000m hoch erhebt sich DAS Wahrzeichen Kapstadts, das du per Seilbahn oder zu Fuß erklimmen kannst. Wow! Mit dem Blick über das weite Meer und Kapstadt ist das definitiv einer dieser Weltentdecker-Momente zum Innehalten.

Den 360° Blick über Kapstadt erhältst du auf dem 669m hohen, zu Fuß besteigbaren Lions Head: Auf der einen Seite liegt der Tafelberg, auf der anderen das Meer und die Stadt. Dieser Blick macht definitiv Lust auf Meer – also weiter nach Camps Bay. Entlang an einer palmengesäumten Promenade und mit Blick auf die Twelve Apostles des Tafelbergs genießt du am Strand den feinen Sand an deinen Füßen – welcome to the beach!

Küste Camp Bay vor den Twelve Apostles
Camps Bay, Kapstadt, Südafrika © Photo by Sebastian Canaves on Unsplash

Chapman's Peak Drive

Den Chappies, wie die Küstenstraße Chapman's Peak Drive lokal liebevoll genannt wird, darfst du dir keinesfalls entgehen lassen. 9 km, 114 Kurven – da fällt es dir als Fahrer besonders schwer den Blick von Berg- und dem Meerpanorama abzuwenden. Zum Glück gibt es genug Aussichtspunkte, an denen du halten und den Ausblick genießen kannst. Du verbindest mit dem Chapman's Peak Drive auch direkt den Hout Bay Market – hier kannst du dich quer durch die Köstlichkeiten des afrikanischen Kontinents probieren.

Bevor du deinen Roadtrip startest, geht es für dich natürlich noch zum Kap der Guten Hoffnung, vorbei am Cape Point und dessen Leuchtturm erwanderst du den südwestlichsten Zipfel Afrikas mit seiner malerischen Aussicht auf den Ozean.

Küstenstraße Chapman's Peak in Südafrika
Chapmans Peak © Photo by Sebastian Staines on Unsplash

Garden Route

Aber jetzt ab in den Camper, lieber Weltentdecker! Es ist Zeit für die wohl berühmteste Roadtrip-Route Südafrikas – der Garden Route. Entlang an malerischen Küstenstädten und wunderschönen Buchten erwartet dich von Mossel Bay bis Port Elizabeth Vielfalt pur. Auf dem Weg zum offiziellen Start der Route machst du noch einen Stop in Hermanus. Zwischen Juni und November hast du dort sehr gute Chancen, Wale ganz nah am Strand zu beobachten.

Weiter geht‘s nach Oudtshoorn, bekannt durch seine vielen Straußenfarmen, zu den berühmten Cango Caves, einer der spektakulärsten Tropfsteinhöhlen der Welt. In Plettenberg Bay, dem wohl beliebtesten Badeort an der Garden Route, mit seinen traumhaften Stränden und dem Naturschutzgebiet Robberg Nature Reserve gibt es daraufhin die passende Dosis Entspannung. Denn im nächsten Ort ist der Name Programm – Wilderness. Wild geht es für dich vor allem bei den zahlreichen Aktivitäten zu: Von Paragliding bis hin zu Kanufahren steht dir hier an Aktivitäten so ziemlich alles offen.

Deine Reise führt dich jetzt nach Durban, die drittgrößte Stadt Südafrikas. Es zieht dich zur Golden Mile, dem beliebten rund 6 km langen Sandstrand, der nicht nur Surfer anzieht, sondern mit zahlreichen Aktivitäten, traumhaften Stränden und einem Vergnügungspark für ordentlich Action sorgt. Einen Besuch des Moses Mabhida Stadions mit seiner beeindruckenden Architektur und des Botanischen Gartens mit seinem großen Orchideenhaus darfst du dir nicht entgehen lassen.

Angebotsbedingungen

Alle Preise verstehen sich pro Person in Euro. Veranstalter der Reise ist Explorer World of Travel GmbH, Unternehmenssitz: Hüttenstraße 17, 40215 Düsseldorf. Es gelten die AGB des Veranstalters. 

Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Steuern Stand 15.11.21

Es gelten besondere Bedingungen zu Bezahlung und Ticketausstellung.

Ankunft und Abreise innerhalb der angegebenen Reisezeit (13 Tage).

Zug zum Flug: Unsere STA Travel Experts beraten dich gerne zu einem passenden Zug zum Flughafen.

Saisonüberschneidende Buchungen müssen gesondert berechnet werden.

Bitte beachte die zum Zeitpunkt des Abflugs gültigen Einreise- und Gesundheitsbestimmungen; wir informieren dich gerne.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Dein Travel Expert erstellt dir jedoch gerne ein Angebot, das deinen individuellen Bedürfnissen entspricht.