Work and Travel in Australien: Sonne, Strand und Job

STA Travel ist seit über 40 Jahren der Spezialist für Jugend- & Studentenreisen. Von Flugbuchungen über Abenteuer-Rundreisen bis hin zu Work & Travel Paketen bieten wir alles, was echte Weltentdecker und natürlich auch Aussies im Herzen! Apropos Work and Travel in Australien: Nirgendwo macht das mehr Spaß als am schönsten anderen Ende der Welt, wo Sonne, Strand und Job perfekt zusammenkommen.

Work & Travel in Australien planen

Ein Work & Travel in Australien ist eines der größten Abenteuer deines Lebens. Aber wie plane ich den Trip eigentlich? Was gibt es im Voraus zu beachten, was muss vor meiner Ankunft erledigt werden und was ist direkt nach deiner Ankunft zu tun? 

Unser Tipp: Optimiere dein Working Holiday Visum für Australien mit einem flexiblen Flug, einem Work & Travel Starterpaket und einer Auslandskrankenversicherung für maximale Flexibilität und Absicherung. Und denk dran: Diese Chance ist einmalig. Du kannst das Working Holiday Visum Australien nur einmal im Leben nutzen.

Visum beantragen

Um dein Work & Travel in Australien beginnen zu können, benötigst du ein Working-Holiday-Visum. Dieses Visum ist einmalig und kann nur einmal im Leben genutzt werden. Es ist wichtig, das Visum rechtzeitig zu beantragen und die erforderlichen Unterlagen einzureichen.

Reiseplanung

Sobald dein Visum genehmigt wurde, kannst du mit der Planung deiner Australien-Reise beginnen. Überlege dir, wohin du als Erstes reisen möchtest. Viele Work & Travel-Abenteurer starten in den aufregenden Trendmetropolen Melbourne oder Sydney. Vergiss nicht, rechtzeitig Flugtickets für Hin- und Rückreise zu organisieren.

Reiseversicherung

Um dein Australien-Abenteuer sorglos genießen zu können, empfehlen wir den Abschluss einer passenden Reiseversicherung. Eine Auslandskrankenversicherung ist besonders wichtig, um im Notfall abgesichert zu sein. Informiere dich über verschiedene Angebote und wähle die Versicherung, die deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Bankkonto und Steuernummer

In Australien angekommen, eröffne ein Bankkonto zur Finanzorganisation und beantrage eine Steuernummer (TFN), um legal zu arbeiten. Unsere Work & Travel Starter Packages unterstützen dich dabei und bieten Flughafentransfer, Unterkunft, Zugang zur Job- und Farmdatenbank und mehr. Willkommen in Down Under! 

FAQ Work & Travel Australien

Du bist bereit für ein paar Monate Down Under, hast aber keine Ahnung, was es zu beachten gilt für DAS Reise-Erlebnis deines Lebens? Wir beantworten dir die meistgestellten Fragen zu Work & Travel in Australien!

Welche Vorteile hat ein Work & Travel?

Ein Work & Travel ist eine einmalige Chance zur Selbstfindung, persönlichen Weiterentwicklung und dafür, Neues zu erlernen. Auf deinen Reisen triffst du neue Leute, erfährst etwas über dir bis dahin fremde Kulturen und entwickelst neue Fähigkeiten und Interessen und verbesserst deine Englisch-Kenntnisse. Ein Work & Travel macht sich auch immer super im Lebenslauf.

Gibts ein maximales Alter für Work & Travel in Australien?

Bewerber für ein australisches Working-Holiday-Visum müssen zum Zeitpunkt der Antragstellung zwischen 18 und 30 Jahre (noch inklusive) alt sein.

Welche Voraussetzungen sind für eine Einreise zu erfüllen?

Seit dem 15. Dezember 2021 dürfen Working Holiday Maker ohne Travel Exemption nach Australien einreisen.

  • Du brauchst ein gültiges Visum für eine der geeigneten Visum-Unterklassen wie das Working Holiday (subclass 417) oder das Work and Holiday Visum (subclass 462).

Weitere Informationen über Reisen nach Australien sind beim australischen Department of Home Affairs I Travelling to Australia zu finden. Weitere Vorschriften und Anforderungen für Reisen in bestimmte australische Bundesstaaten und Territorien findest du beim australischen Department of Home Affairs.

Welches Visum für Work and Travel in Australien beantragen?

Als deutscher Staatsbürger mit Reisepass (welcher bei Beantragung noch mindestens 2 Jahre gültig ist) musst du das Working-Holiday-Visum (Subclass 417) beantragen. Das Visum beantragst du über die Webseite vom Australian Government, wofür du einen Account anlegen musst. 

Mit dem Working Holiday Visum kannst du bis zu 12 Monate in Australien leben und arbeiten, einschließlich Vollzeit- und Teilzeitjobs sowie Gelegenheits- und Schichtarbeit. Freiwilligenarbeit ist ebenfalls gestattet. Zusätzlich darfst du während deines Aufenthalts bis zu vier Monate lang studieren. Dein Visum kann um ein weiteres Jahr verlängert werden, wenn du mindestens 3 Monate lang eine bestimmte Tätigkeit vorgenommen hast wie Farmarbeit, Holzwirtschaft, Bergbau, Fischerei etc.

Das Visum bleibt ab dem Tag deiner Einreise für 12 Monate gültig. Umfassende Informationen findest du auf der Website des australischen Innenministeriums.

Was benötige ich für einen Antrag des Working-Holiday-Visums?

Für die Beantragung eines Working-Holiday-Visums sind Ausweisdokumente wie dein Reisepass und Nachweise über ausreichende finanzielle Mittel in der Höhe von 5000 AUD (3150 Euro) nötig. Der Visum Besitzer muss auch Kontoinhaber sein. Du musst bestimmte gesundheitliche und persönliche Anforderungen erfüllen und vorzeigen, wie deine Geburtsurkunde und eine Kopie von deinem Bankkonto. Unter Umständen wirst du auch zur Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses aufgefordert. Wenn du dein Visum beantragst, musst du ein Rückreiseticket vorweisen oder eine entsprechende Geldsumme, um das Rückflugticket kaufen zu können (AUD 1000 werden empfohlen).

Alle Dokumente müssen in englischer Sprache vorliegen. Eingescannte oder abfotografierte Kopien müssen gut lesbar und in Farbe sein. Weitere Informationen findest du in den aktuellen Dokumenten-Checklisten für das Working-Holiday-Visum (Subclass 417).

Was kostet die Beantragung des Visums für Australien?

Die Kosten für ein Working-Holiday-Visums liegen aktuell bei AUD$635 und entspricht ca. 394 € (Stand: 06/24). Die Gebühr kann sich jedoch jederzeit ändern.

Wie lange ist die Bearbeitungsdauer des Visum-Antrags? 

  • 25% der Anträge: Weniger als 1 Tag
  • 50% der Anträge: Weniger als 1 Tag
  • 75% der Anträge: 28 Tage
  • 90% der Anträge: 3 Monate

Die Bearbeitungszeiten können variieren, aktuelle Information findest du hier.

Rundreisen Australien

Bitte beachte, dass bei Reisen über die Grenzen der australischen Bundesstaaten hinweg besondere Bedingungen gelten. Weitere Informationen dazu findest du hier.